Privacy policy

Data protection is our highest priority

1. Erklärung zum Datenschutz
English version is work in progress

Es ist das erklärte Ziel der Logitize AG, Ihnen Services anzubieten, welche Sie weitestgehend anonym in Anspruch nehmen können. Wir verlangen nur dort Ihre persönlichen Daten, wo dies für die Inanspruchnahme unserer Services unabdingbar ist und überlassen Ihnen die Wahl, wie die von Ihnen eingegebenen Personendaten genutzt werden und wer diese einsehen kann. Für sämtliche uns anvertrauten persönlichen Daten garantieren wir eine vertrauensvolle Behandlung und wir versichern Ihnen, dass wir diese Daten mit grösster Sorgfalt erheben, streng vertraulich behandeln sowie zweckbestimmt damit umgehen. Dabei halten wir uns an die massgeblichen gesetzlichen Vorgaben des Schweizer Rechts, an die EU-GDPR Vorschriften und an die nachfolgenden Grundsätze. Mit der Eingabe ihrer Personendaten über die Services der Integration Alpha GmbH erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Personendaten gemäss diesen Grundsätzen bearbeitet werden. Grundsätzlich bietet die Integration Alpha GmbH Ihre Dienstleistungen in der Schweiz und in Europa an. Sind Sie nicht in der Schweiz domiziliert, so willigen Sie ausdrücklich in die Anwendung dieser Vereinbarung unter Schweizer Datenschutzrecht ein.

2. Erhebung & Speicherung von Daten
2.1 Dateneingabe

Sämtliche uns anvertrauten Daten werden in einer Datenbank der Integration Alpha GmbH gespeichert, streng vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Drittpersonen weitergegeben (gilt nicht für den Auftrag- respektive Arbeitgeber gem. AGB 3.1). Die Daten werden in der Schweiz gespeichert. Die Serveranlagen können durch Dritte gewartet werden oder an Dritte ausgegeben werden. Auch diese unterstehen denselben Datenschutzbestimmungen.

2.2 Registrierung

Als Nutzer können Sie über die Services der Integration Alpha GmbH Ihr Profil registrieren. Sie bestimmen selber, welche Daten Sie im Profil erfassen. Zur Registrierung ist die Angabe einer E-Mail-Adresse notwendig. Für kostenpflichtige Services muss eine Rechnungsadresse angegeben werden. Der Umfang der für die Nutzung eines Services erforderlichen Daten sowie die Art und Weise von deren Bearbeitung ergibt sich aus dem Beschrieb des entsprechenden Services.

2.3 Cookies

Die Logitize AG setzt sogenannte Cookies ein, um die Nutzung ihrer Services zu vereinfachen und Informationen zwecks Verbesserung ihrer Angebote zu erhalten. Cookies sind kleine Textdateien, die der Web-Browser in einem dafür bestimmten Verzeichnis im System des Nutzers ablegt. Mit Hilfe von Cookies erheben wir Daten über die Nutzung unserer Services (beispielsweise über die während einer Session ange-klickten Rollen). Für registrierte Nutzer können wir auf diese Weise qualitativ bessere und relevantere Such-Resultate generieren, sofern sie Cookies zulassen. Nutzer haben jederzeit durch entsprechende Konfiguration ihres Browsers die Möglichkeit, die Annahme von Cookies grundsätzlich zu unterbinden oder sich jedes Mal vor der Annahme eines Cookies eine Warnung anzeigen zu lassen und so selbst zu bestimmen, ob sie das betreffende Cookie annehmen oder nicht Durch die nicht blockierte Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Services der Logitize AG lassen sich grundsätzlich auch ohne Annahme von Cookies nutzen. Die Nutzung einzelner Funktionalitäten kann jedoch bei Deaktivierung von Cookies eingeschränkt sein.

2.4 Logfiles

Beim Zugriff auf unsere Services werden für statistische Zwecke zudem allgemeine Zugriffsdaten in einem Logfile gespeichert. Dies betrifft namentlich:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name der aufgerufenen Datei
  • Zugriffsstatus (OK, partieller Inhalt, Dokument nicht gefunden, usw.)
  • Seite, von der aus der Zugriff erfolgte
  • Top-Level-Domain (*.ch, *.fr, *.com etc.)
  • Verwendeter Webbrowser
  • Verwendetes Betriebssystem

2.2 Registrierung

Als Nutzer können Sie über die Services der Integration Alpha GmbH Ihr Profil registrieren. Sie bestimmen selber, welche Daten Sie im Profil erfassen. Zur Registrierung ist die Angabe einer E-Mail-Adresse notwendig. Für kostenpflichtige Services muss eine Rechnungsadresse angegeben werden. Der Umfang der für die Nutzung eines Services erforderlichen Daten sowie die Art und Weise von deren Bearbeitung ergibt sich aus dem Beschrieb des entsprechenden Services.

Got more legal question?

Contact Us